Wir sind gut aufgestellt

Allem voran: Danke, dass Sie sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Denn zur erfolgreichen Integration braucht unsere Gesellschaft Menschen wie Sie.

Geflüchtete Erwachsene und Kinder in ein neues Leben zu begleiten, nimmt viel Zeit in Anspruch und erfordert oft hohen persönlichen Einsatz. Darum haben wir das Interkulturelle Ehrenamtsbüro gegründet: um Sie bei Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit in Ravensburg und Umgebung nachhaltig zu unterstützen.

Abgekürzt heißen wir übrigens IKEHRA. Klingt irgendwie vertraut, oder?

Was wir tun, tun wir gerne und schon lange. Unser Team aus erfahrenen Integrationsprofis ist interkulturell geschult und begleitet seit vielen Jahren Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturkreisen. Wir sind von Beruf aus offen für Neues und sehen Unterschiede als Chance: Unser Glas ist grundsätzlich halb voll und nie halb leer.

Digitales Angebot

In der Corona-Krise beraten wir Sie im Online-Coaching und telefonisch. Unsere Vorträge und Workhops finden im virtuellen Raum statt.
Besuchen Sie unsere Webinare: Platz reservieren, einloggen, dabeisein – einfacher als Sie vielleicht denken! Für Engagierte natürlich 100% kostenfrei.

 Unser Team

Sarah Kasseckert
Ehrenamtscoach

Auf der Flucht sein, vertrieben werden, von vorne beginnen, auf Hilfe angewiesen sein – das hat der sudetendeutsche Teil meiner Familie nach dem zweiten Weltkrieg am eigenen Leib erlebt. Vielleicht möchte ich auch deshalb aktiv meinen Teil dazu beitragen, geflüchteten Menschen ein Stück Sicherheit zu geben. Und Ehrenamtlich genau dabei unterstützen: persönlich und online.

Corinna Waffender Portrait

Corinna Waffender
Interkulturelle Kompetenz

Anders? Das sind wir doch alle irgendwie. Gemeinsamkeiten? Gibt es viel mehr, als wir denken. Interkulturelle Kompetenz? Das ist für mich die Bereitschaft, sich für Ungewohntes zu interessieren und Unterschiede als Chance zu betrachten. Uns selbst und andere wirklich kennenlernen: In meinen Workshops tun wir das. Live oder online mit viel Spaß!

Sebastian Rösch
Projektleiter

Wir wollen auch für Geflüchtete aktiv und nachhaltig Perspektiven schaffen. Deshalb finde ich es großartig, dass wir durch die Förderung von Aktion Mensch das erste Interkulturelle Ehrenamtsbüro in Ravensburg eröffnen konnten. Nun können wir unser Know How gezielt mit Ihnen teilen und noch mehr voneinander lernen: einfach, schnell und unbürokratisch in der Corona-Krise einfach digital.

Interkulturelles Ehrenamtsbüro Ravensburg

Damit wir es schaffen.

Kontakt