Lerncafé: Weitersagen!

In unserem IKEHRA-Lerncafé treffen sich fremdsprachliche Azubis, Schüler*innen, Erwerbstätige und Arbeitssuchende. Unsere Lehrkräfte unterstützen auf dem Weg zur Ausbildung und im schulischen oder beruflichen Alltag.

Deutschkurs: Lehrer mit Maske gibt einer blonden Frau ihre Arbeit zurück

Wir bieten

  • Nachhilfe & Co.
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Sprachstandseinschätzung
Frau mit rosa Kopftuch und Maske erklärt einer anderen Person etwas in einem Buch
Deutschkurs: Lehrer mit Maske gibt einer blonden Frau ihre Arbeit zurück

Wir bieten

  • Nachhilfe & Co.
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Sprachstandseinschätzung
Frau mit rosa Kopftuch und Maske erklärt einer anderen Person etwas in einem Buch

Lernende vermitteln!

Du begleitest junge Geflüchtete oder bist Lehrkraft in Schule oder Berufsschule? Wir fördern die jungen Menschen zusätzlich, die du ehrenamtlich oder hauptamtlich unterrichtest. Nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Lerncafé

In Corona-Zeiten können uns sollten wir uns nicht immer persönlich treffen, viele Veranstaltungen fallen aus: Um den Anschluss nicht zu verlieren bieten wir einfache und sichere Online-Lösungen. Übrigens nicht nur in Lockdown-Zeiten.

Mann schaut auf sein Handy
Junge Frau mit Brille und Kopftuch sitzt gestikulierend vor einem Laptop
Junger Mann sitzt mit Kopfhörer in einem Flur und schaut freudig auf sein Smartphone

Du fragst, wir antworten

Unsere Lehrkräfte unterrichten hier neuzugewanderte Azubis und geflüchtete Menschen, die Nachhilfe brauchen. Zu zweit, zu dritt, in der Gruppe – so wie es am besten für die Lernenden ist.
Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung für Schule und Berufsschule, Deutschkurs, Sprachstandseinschätzung, Prüfungsvorbereitung, Bewerbungstraining, Frust ablassen, Austauschtreffen – alles, was gerade ansteht.
Im Lerncafé sind alle Menschen willkommen, die nicht muttersprachlich Deutsch sprechen, unabhängig von ihrem Status. Und natürlich die, die sie beim Lernen unterstützen wollen.
Interessierte können einfach montags von 18-20 Uhr vorbeikommen. Bitte Mund-Nasen-Schutz tragen.
Immer montags von 18-20 Uhr. Bitte Mund-Nasen-Schutz-Maske mitbringen.
Im Online-Lerncafé lernen wir digital. Wir treffen uns in einem datensicheren virtuellen Lernraum und der Unterricht erfolgt live. Interessierten zeigen wir vorher ganz in Ruhe, wie alles funktioniert. Hier geht’s zur Anmeldung für eine individuelle Einführung. Bei technischen Fragen unterstützen wir gern persönlich. Einfach E-Mail schreiben oder anrufen: 0751/36630-8080.
Um beim Online-Lerncafé mitzumachen, brauchen Teilnehmende einen aktuellen Browser und eine stabile Internet-Verbindung. Der Browser lässt sich kostenlos installieren, gut funktionieren Google Chrome oder Firefox. Die stabile Internet-Verbindung klappt am besten mit einem Computer am LAN-Kabel. Über Handy oder Tablet via WLAN geht es natürlich auch.

Du unterrichtest ehrenamtlich Deutsch oder gibst Nachhilfe? Wir reservieren für dich einen unserer Online-Räume. Zeitlich flexibel und natürlich kostenlos.

Junge Frau gestikuliert vor ihrem Laptop und lacht

Du fragst,
wir antworten

Unsere Lehrkräfte unterrichten hier neuzugewanderte Azubis und geflüchtete Menschen, die Nachhilfe brauchen. Zu zweit, zu dritt, in der Gruppe – so wie es am besten für die Lernenden ist.
Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung für Schule und Berufsschule, Deutschkurs, Sprachstandseinschätzung, Prüfungsvorbereitung, Bewerbungstraining, Frust ablassen, Austauschtreffen – alles, was gerade ansteht.
Im Lerncafé sind alle Menschen willkommen, die nicht muttersprachlich Deutsch sprechen, unabhängig von ihrem Status. Und natürlich die, die sie beim Lernen unterstützen wollen.
Interessierte können einfach montags von 18-20 Uhr vorbeikommen. Bitte Mund-Nasen-Schutz tragen.
Immer montags von 18-20 Uhr. Bitte Mund-Nasen-Schutz-Maske mitbringen.
Im Online-Lerncafé lernen wir digital. Wir treffen uns in einem datensicheren virtuellen Lernraum und der Unterricht erfolgt live. Interessierten zeigen wir vorher ganz in Ruhe, wie alles funktioniert. Hier geht’s zur Anmeldung für eine individuelle Einführung. Bei technischen Fragen unterstützen wir gern persönlich. Einfach E-Mail schreiben oder anrufen: 0751/36630-8080.
Um beim Online-Lerncafé mitzumachen, brauchen Teilnehmende einen aktuellen Browser und eine stabile Internet-Verbindung. Der Browser lässt sich kostenlos installieren, gut funktionieren Google Chrome oder Firefox. Die stabile Internet-Verbindung klappt am besten mit einem Computer am LAN-Kabel. Über Handy oder Tablet via WLAN geht es natürlich auch.

Du unterrichtest ehrenamtlich Deutsch oder gibst Nachhilfe? Wir reservieren für dich einen unserer Online-Räume. Zeitlich flexibel und natürlich kostenlos.

Junge Frau gestikuliert vor ihrem Laptop und lacht

Interkulturelles Ehrenamtsbüro

Jetzt dranbleiben

Kontakt