Wieder lachen

  • zwei Mädchen sitzen im Karussellauto

Das Bild ist auf einem städtischen Kinderfest entstanden. Dieses Fest hat eine lange Tradition in Isny und war schon für mich als Kind das Großereignis in meiner Heimatstadt.

Miriam Ruckwied:
Meine Geschichte zum Bild „Karussel“

Im Sommer 2017 war ich das erste Mal mit der syrischen Familie, die ich ehrenamtlich betreue, zusammen auf dem Kinderfest in Isny. Die Kinder (9, 6, 4 Jahre alt und ein Baby) waren vollkommen begeistert. Sie wollten gleich alles auf einmal ausprobieren und mit allem Möglichen fahren. Wie groß war die Enttäuschung, dass sie noch zu klein dafür waren! Doch auf das Karussell durften alle: Besonders die 4-jährige Shahed hat ihre Autofahrt darauf genossen und die ganze Familie hat sich darüber so gefreut, dass ich unbedingt davon ein Bild machen wollte.

Ich begleite viele geflüchtete Kinder und Jugendliche nach meiner Arbeit. Am Schönsten ist es, wenn wir zusammen unbeschwert lachen – dann weiß ich, warum ich auch in meiner Freizeit noch sozialpädagogisch unterwegs bin.

Mit dem Bild „Karussel“ hat Miriam Ruckwied an unserem Fotowettbewerb „Wir zusammen“ teilgenommen. Es ist eines von siebzig, sehr unterschiedlichen Fotografien zum Thema „Gesichter hinter dem interkulturellen Ehrenamt“. In unserer Fotogalerie zeigen wir die zwölf besten.